Suche nach "interview"

8 Ergebnisse

Action! Mitmachen, mitdiskutieren, selbst gestalten!

Jonny Haeusler auf der re:publica 2012

Das Motto Action! der re:publica 2012 steht für mehr politische Beteiligung durch das Internet. Dies habe vor allem der arabische Frühling im vergangenen Jahr gezeigt.  mehr...

Anonymität und Meinungsfreiheit im Netz

Sascha Lobo

Trollforscher und Frisureninhaber, Sascha Lobo, spricht mit uns darüber, wie wichtig die Meinungsfreiheit im Netz ist. mehr...

Bist du online wer anders?

Menschen auf der re:publica 2012

Wir laden Profilfotos hoch, wir füllen die Infokästen aus, wir klicken auf „Gefällt mir“ – all das führt zur Konstruktion eines online Ichs, das unser persönliches Schaufenster im Netz wird.
Doch wie akkurat re-konstruieren wir unsere Persönlichkeit tatsächlich?
mehr...

Crowdsourcing für gemeinnützige Projekte

Raul Krauthausen, wheelmap.org

Mit der Weelmap finden Rollstuhlfahrer Orte, die für sie perfekt erreichbar sind. Das Projekt von Raul Krauthausen ist ein einem Crowdsourcing-Prozess entstanden und wächst weiter. mehr...

Das Netz versetzt die Gesellschaft in Vibration

Mario Sixtus

Über Sex redet der Elektrische Reporter für das ZDF im Netz nicht. Sonst darf es ruhig privat werden. Noch nie hätten sich Menschen so viel über so viel ausgetauscht.  mehr...

Neue öffentliche Räume & die nächste industrielle Revolution

Markus Beckedahl

Autor des Blogs Netzpolitik.org und Mitveranstalter der re:publica, Markus Beckedahl genießt die vor allem künftige Trends und Debatten auf der Konferenz. mehr...

TV-Experiment: Die Rundshow als Social TV

Richard Gutjahr auf der re:publica 2012

Zuschauerinteraktion auf allen Kanälen: via Twitter, Facebook, Google Plus oder Skype sollen Zuschauer in der Rundshow im Bayerischen Fernsehen mitmachen können.  mehr...

Wir sind Social Media Müde

Menschen auf der re:publica 2012

Facebook, Twitter, YouTube, Pinterest, Instagram, SlideShare etc. pp. Immer öfter wundern sich nicht nur Heavy User, wie das zeitlich alles klappt. mehr...