Die re:publica ist kein BarcampMarkus Jakob auf der re:publica 2012

Barcamps sind Unkonferenzen ohne starres Programm. Markus Jakob ist leidenschaftlicher Barcamp Besucher und Organisator. Dort gäbe es eine einzigartige Innovationskultur, meint Markus. Was unterscheidet die re:publica eigentlich von Barcamps? Wäre die re:publica als Barcamp besser?
mit

Links zum Thema

re:publica 2012 - alle Videos und Sessions
Drei Tage volles Programm: Wir haben für Euch einige Sessions offiziell mitgeschnitten.


Anzeige