Links von

Xing


Beiträge von

Eigentum in der Cloud: Geteilte Freude oder doppeltes Leid

Crowdsourcing, Filesharing und Cloudcomputing

Wir teilen Musik und Filme, speichern Fotos in der Cloud und nutzen Apps für Carsharing oder Couchsurfing. Wollen wir künftig überhaupt noch etwas selbst besitzen? mehr...

Schwarmwissen: Gemeinsam schlauer

Das Internet als Superorganismus

Das, was als Schwarmintelligenz bezeichnet wird, braucht beides: Menschen arbeiten zusammen an einem Projekt und steuern jeder individuell das bei, was sie können und wollen. Und erst durch den kontroversen Dialog kann dann tatsächlich etwas Großes, etwas Neues entstehen. mehr...

Die Mitmachpolitik der Piratenpartei

Netzpolitik, Liquid Democracy & Open Data

In den Reihen der etablierter Parteien herrscht die Angst vor Piraten: Sie stehen für eine transparente Verwaltung (Open Data) und eine direktere Möglichkeit der politischen Mitgestaltung durch Online-Angebote (liquid democracy). Doch ist Deutschland schon so weit?  mehr...

Virtuelles Geld(verdienen)

Wenn sich Schweinezucht wieder lohnt

Gehen Smartphones den nächsten Schritt in Richtung virtueller Bezahlsysteme? mehr...

Schule 2.0: iPads statt Schulbücher

Werden iPads künftig Schulbücher ersetzen? Was vielleicht nach einer teuren Investition für Eltern klingt, könnte über die gesamte Schulzeit Hunderte Euro sparen. Es dürfte aber auch das Lernen und Lehren im Unterreicht radikal verändern. mehr...

Megaupload - Was nun liebe Filesharer?

Illegale Downloads als Geschäftsmodell

Kim Schmitz sitzt im Knast, Megaupload und anderen Filesharing-Angeboten geht es an den Kragen. Doch weder die Vorreiter in der Cloud noch die Musik-, Film- oder Videospieleindustrie haben es bisher geschafft ein durchweg legales Geschäftsmodell zu entwickeln, das von den Nutzern angenommen wird. mehr...

Das Internet der Dinge

In den Neunzigern gab es für modernste Heimcomputer das Schlagwort Multimedia, heute sind alle modernen Gadgets connected oder in irgendeiner Form online. mehr...

Das Online-Leben zurücksetzen

Sollten wir uns manchmal zurücksetzen, Passwörter ändern, ungenutzte Accounts löschen und den Freundeskreis in sozialen Netzwerken ausmisten? mehr...

Transparenz und Sperrfristen - die Causa Wulff

Bundespräsident Wulff hat sich im Interview bei ARD und ZDF geäußert. Er hat angekündigt, seine Finanzdaten transparent im Internet zu veröffentlichen. Das Interview wurde mit Sperrfrist um 20.15 im TV ausgestrahlt. Stunden zuvor tauchten der Wortlaut und Audiovisionen davon bereits im Netz auf.  mehr...

YouTube, iTV und WebTV - wie sich das Fernsehen ändert

Fernsehen mit dem Second Screen

Wie verändern Videoplattformen wie YouTube, iTV, Smartphones und Mobilfunknetze wie LTE das Fernsehen. Wer sind die Fernsehmacher von Morgen... mehr...